Nachricht 3

Zwei Tabellenführer in Bretzenheim

Erste will drei Punkte / Zweite mit hoher Hürde

Für Fußballfans gibt es am Sonntag, 10.10.21, die Möglichkeit zwei Tabellenführer an einem Tag zu beobachten. Um 13.00 Uhr empfängt unsere Zweite nämlich den Tabellenführer der C-Klasse I, SG Weinsheim III. Im Anschluss ist die SG Weinsheim II der Gast unserer Ersten, seines Zeichen Tabellenführer der B-Klasse I. Alles zu den beiden Spielen vorab hier im Vorbericht

Nach dem Auswärtsspiel bei der SG Volxheim/Badenheim möchte unsere 1.Mannschaft da weitermachen, wo sie vor dem Flutlichtduell auf roter Asche aufgehört hat und die nächste Siegesserie starten. Wichtig wird es dabei sein, dass unser Team wieder auf zuletzt angeschlagene bzw. ausgefallene Spieler zurückgreifen kann. Unter anderem Co-Spielertrainer Bünyamin Degirmenci könnte nach langer Zeit zurückkehren. 

Die Gäste aus Weinsheim kommen als Tabellen-Vierter an die Winzenheimer Straße. Ordentliche zehn Punkte aus sieben Spielen stehen für die Zweite der Weinsheimer zu Buche. Zuletzt stockte aber der Punktemotor. Nur drei Zähler aus den letzten vier Spielen haben die Weinsheimer im Kampf um die Aufstiegsrunde zurückgeworfen. Allerdings sind sie immernoch voll im Rennen. Für unsere Mannschaft wird es darum gehen die eigene Leistung wieder voll auf den Platz zu bringen, dann steht dem nächsten Dreier nichts im Wege.

Letzter gegen Erster

Der Tabellenführer kommt: Höher könnte die Hürde für den ersten Saisonsieg für unsere 2.Mannschaft nicht sein. Mit der SG Weinsheim III kommt nicht nur der aktuelle Tabellenführer, sondern auch der zweifache Meister der abgebrochenen Corona-Spielzeiten. Bei der Dritten der SG weiß man also wie das Siegen funktioniert. Für unser junges Team wäre da schon ein Remis ein großer Erfolg.